Die nächsten Termine

    z.Zt. keine Veranstaltungen

Der SVZ

CIMG3469

Lustiges Krapfenschießen im SH

Es war das erste seiner Art in der Geschichte des SV Drei Linden. Ein Krapfenschießen mit dem Luftgewehr am Rosenmontag. Neben Jung- und Altschützen war es auch unser neuer Vorsitzende Michael mit Family der sich anschickte vielleicht ein paar Krapfen zu ergattern. Und so gings:

In jeweils Durchgängen zu vier Schützen konnte man sich für 50 Ct einkaufen. Es waren drei Schüsse abzugeben, die Auswertung und somit die Krapfengabe erfolgte in wechselnden Modi. Einmal bekamen die beiden Schützen mit der höchsten Ringzahl je einen Krapfen. Dann wieder der Zweit- und Drittplatzierte, dann jeder Schütze der genau 28 Ringe traf (also quasi wie 17 + 4, halt blos mit 28 statt 21) usw. Dem Schießleiter fielen etliche Varianten ein. Am Schluss waren es dann 80 Starts die 50 Krapfen ausgeschossen hatten.

Und dann war da ja noch die Prämierung schöner Verkleidungen. Wem hättet ihr die Preise einer Flasche Wein in der Großen Klasse und eines Sükeisako (Süßigkeitensammelkorb) für die Jugend zugedacht ? Die hochkompetente Jury aus Andrea, Christine und JoKo war sich einig, Mrs. Ivi gewinnt die Erwachsenenwertung und die der Jugend geht an die Schoschonen, das sind die die die Scheiben so schonen.