Der SVZ

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Drei Linden beim Römer-Cup siegreich !

Geposted in Allgemeine News |

"Ein Dorf feiert" - so hieß das Motto in Fleinhausen zum gemeinsamen 200 sten Geburtstag von Feuerwehr und Schützenverein. Im Rahmenprogramm vor dem Fest wurde ein Preisschießen vom SV Hubertus Fleinhausen organisiert. Ein mittlerweile seltenes Ereignis und deshalb besonders lobenswert! Römer-Cup hieß dieses Preisschießen, an dem der SV Drei Linden mit 14 Schützen/innen am Start war. Gewertet wurde Punkt und Meister sowie für die Mannschaftswertung die besten acht Schützen im sog. DSB Modus. Bei diesem addiert man zur Differenz der jeweiligen Serie zur Maximalringzahl (200) auch das beste Blattl. Um es einfach zu machen: eine saugute Serie + ein ebensolches Blattl = siegverdächtig. Also, wer am wenigsten Punkte erreicht, gewinnt. Und da haben wir ordentlich mitgemischt, wir wurden nämlich Zweiter , unschwer der Urkunde zu sowie der Vereinswertung zu entnehmen: Römer-Cup Mannschaftswertung alle Vereine

Besonders hervorzuheben ist das sehr erfreuliche Abschneiden unserer Jungschützen. Mit Leoni und Wiktoria standen gleich zwei von uns in der Punktwertung auf dem Stockerl ! Außerdem finden wir auch bemerkenswert, dass unter den acht gewerteten Schützen drei Pistolenschützen dabei waren wie hier ersichtlich ist: Römer-Cup Einzelwertung Drei Linden